Fahrzeugdigitalisierung forciert neue Mobilitätsansätze

Der Internationale Fachkongress „Vernetzte Mobilität“ findet am 17. Jänner 2019 bereits zum dritten Mal statt. Mit einem qualitativ hochwertigen Themenmix und hochkarätigen Referenten hat sich diese jährliche Veranstaltung bei steigenden Teilnehmerzahlen bestens etabliert. Die auch für Fuhrpark-Verantwortliche spannenden Themenschwerpunkte reichen beim kommenden

E-Call Daten für alle

Seit April 2018 müssen alle neu homologierten PKW und leichten Nutzfahrzeuge mit e-Call ausgerüstet sein. Das automatische Notrufsystem ist zwar als schlafendes System konzipiert, de facto ist jedoch jedem Fahrzeug eine eigene ID zugeordnet. Jedes Fahrzeug hat somit – gesetzlich vorgeschrieben – alle Voraussetzungen, um Daten aus dem

Premiere des internationalen Fachkongresses „Vernetzte Mobilität“

2017 veranstaltete Carsulting in Kooperation mit der AutoZum 2017 am 19. Jänner 2017 erstmals in Salzburg. Mit dem Schwerpunkt „Vernetzte Mobilität – Chancen, Risiken und markenübergreifende Daten-Vermarktungsansätze“ war es Zielsetzung, die Kongressteilnehmer über die bevorstehende Situation zu informieren. Programmbroschüre 2017 <== zu den News